> Dienstleistungen  >> Prozessanalyse

Die OSR Dienstleistung "Prozessanalyse" erstellt die
Wissensbasis für Planung, Projektierung und Optimierung von
Informations- und Kommunikationstechnologie in Ihrem Unternehmen.

Die Suche nach tauglichen Lösungen für die Integration von Computertechnologie erfordert eine fundierte Kenntnis über den gegebenen Sachverhalt in Ihrem Unternehmen. Hierfür sind viele Bereiche, Mitarbeiter (Management, Process Owner, Fachkräfte, etc.) sowie externe Dienstleister und Lieferanten an der Lösungssuche zu beteiligen. Problem ist i.d.R. die mangelnde Kommunikation zwischen den Beteiligten bei der Lösungssuche und die zum Teil sehr widersprüchlichen Zielsysteme der Kooperationspartner. Dies führt zum Einsatz vieler nicht konvergenter (Planungs-)Methoden sowie zu vielen (konstenintensivem) Iterationsschritten und Änderungszyklen von Projekten. Ebenfalls erhöhen sich dadurch die Kosten der Lösung für Einführung, Betrieb, Pflege und Wartung. Letztendlich ist in diesem Problem die schlechte Usability und fehlende Anwender-Akzeptanz von Lösungen begründet.

Zur Bewältigung dieses Problems, setzt OSR eine Methodik ein, die eine konsistente, einheitliche Sprache für die Lösungssuche und -umsetzung verwendet. Ziel ist hierbei das Schaffen von detailliertem Wissen über die speziellen Eigenschaften Ihres Unternehmens. Hierzu wird der zu gestaltende Sachverhalt in verschiedenen Sichten unterteilt. Diesem Sichten-Prinzip folgend gliedert sich ein Sachverhalt in die Module der Daten, Funktions-, Organisations- und Leistungssicht. Um den Zusammenhang zwischen diesen Modulen herzustellen ist die Sicht der Prozesse erforderlich. Sie beschreibt die logische und zeitliche Verbindung der voneinander getrennten Sichten, indem sie darlegt, welche Organisationseinheiten, welche Funktionen, aufgrund von welchen Daten und mit welchen Leistungsinput in welcher zeitlichen und sachlogischen Abfolge ausführen müssen, um einen Leistungsoutput zu erhalten.

Für die Gewinnung dieses detaillierten Wissens ist der Sachverhalt ganzheitlich zu durchdringen und in nachvollziehbarer Form, anhand von Modellen (z.B. Wertschöpfungsketten, Prozessketten, technischen Beschreibungen), zu dokumentieren. Mit Hilfe der so erstellten Wissensbasis ist es dann möglich, Lösungen zu erarbeiten, Konsequenzen einer Veränderung vorherzusagen und die Eignung eines Gestaltungskonzepts im Hinblick auf die Zielsetzung Ihres Unternehmens bewerten zu können.

Unsere Dienstleistung "System- und Prozessanalyse" im Einzelnen:
  • Prozessaufnahmen
    Darstellung von Verwaltungs-, Produktions- und Logistikprozessen in Modellen sowie technischen Beschreibungen
  • Prozessanalyse
    Analyse von Prozessen nach Vorgaben des Kunden oder nach noch zu erarbeitenden Parametern
  • Prozessmodellerstellung
    Aufbereitung erhobener Prozessdaten für weiteren Einsatz in Simulationsumgebungen oder zur Prozessvisualisierung
  • Prozesshandbuch
    Zusammenfassen der gewonnenen Informationen und erstellten Modelle in einem Prozesshandbuch zum Nachvollziehen und erneutem Ablaufen bzw. Durchdenken des analysierten Sachverhalts


OSR Computertechnik & Consulting GmbH ¦ Am Querfeld 11 ¦ D - 33689 Bielefeld
Telefon: +49.(0)521.2602346 ¦ Email: kontakt@osr-computertechnik.de